Home
Aktuelles
Terminkalender
Wir über uns
Kinderhaus
Waldkindergarten
Familienzentrum
Kontakt
 

Kinderhaus & Familienzentrum

         

aktuelles

Terminkalender

Archiv

 

 

30.10.2013
Flohmarktteam sucht Verstärkung

seit nun schon mehr als zwanzig Jahren gibt es den Kinderkleider- und Spielzeugflohmarkt des Apfelbäumchens in der Festhalle in Nußloch. Durch die hervorragende Organisation und die Übersichtlichkeit der angebotenen Waren hat der Flohmarkt einen guten Ruf, weit über die Grenzen von Nußloch hinaus. Dass die Veranstaltung seit Jahren so gut organisiert abläuft, ist einem gut eingespielten Organisationsteam zu verdanken. Dieses Team sucht nun Nachwuchs, weil sich einige der Mitglieder nach vielen Jahren in den wohlverdienten "Ruhestand" verabschieden. Deshalb würde sich das Team über Zuwachs sehr freuen.

Weiterlesen ...

16.9.2013
Apfelbäumchen: Kerwestand wiederentdeckt!

So mancher Apfelbäumchen-Stammgast hatte nach unserem Standortwechsel im letzten Jahr Mühe, zu unserem Stand zu finden. Nicht so in diesem Jahr: Der ruhige Platz, ein Stück abseits vom Kerwerummel, lud viele Kinder und Eltern zum Verweilen ein. Ein wenig an Bullerbü erinnerte der liebevoll dekorierte, bunt geschmückte Stand, an dem die Kinder zum Schminken, Malen und in die neue Spielecke eingeladen waren.
Traditionell gab es natürlich die allseits beliebten Apfelwaffeln. Ergänzt wurde dieses Angebot in diesem Jahr mit Putenwienerle.

Höhepunkt des Apfelbäumchen-Kerwetreibens war der Kinderflohmarkt. So manches Kinderzimmer wurde von „Kruscht und Krempel“ befreit, aber auch wertvolle Bücher und Spiele wechselten ihren Besitzer. Viel Geduld bewiesen die kleinen Verkäufer, und die Freude über ein paar Euro war groß. Klar, dass die gefüllten Kassen bei der Kerwe aber auch schnell wieder leer waren. Nächstes Jahr wieder, so die einhellige Meinung der kleinen Verkäufer. Deshalb geht der Dank an Organisatorinnen, Waffelteigbäcker, Dekorateurinnen, Helferinnen und alle, die zum Gelingen des Kerwestandes beigetragen haben mit der Bitte: Im nächsten Jahr wieder!

29.7.2013
Die Sommerpause naht!

Bevor die Kinder und das Apfelbäumchenteam vom 12. bis 30. August in die Sommerferien gehen, gibt es für die Kindergarten- und Schulkinder noch das Highlight des Jahres, das Sommercamp. Zwei Wochen werden die Kinder morgens von ihren Eltern zum Waldsportplatz gebracht, wo sie mit ihren Erziehern spannende und fröhliche Tage verbringen. Unter dem Motto „Im Zauberwald da ist was los!“ gibt es allerlei magische, kreative und handwerkliche Angebote. Selbstverständlich dürfen die Vorschul- und Schulkinder auch einmal übernachten. Zum Abschluss findet für Eltern und Kinder noch ein Grillfest statt, bei dem die Kinder alles präsentieren, was sie in den letzen Wochen erlebt und erarbeitet haben.

Auch nach den Sommerferien geht es lebendig weiter. Eine Schulkindergruppe zieht aus dem Apfelbäumchen aus und hat in Zukunft in der Schillerschule ihren Platz. Sehr zur Freude der dort bereits schon bestehenden Apfelbäumchen-Gruppe, die dann Zuwachs bekommt.

Damit die Krippenplätze in Nußloch nicht weiter Mangelware bleiben, eröffnen wir ab dem 9. September eine neue Krippengruppe für Kinder zwischen einem und drei Jahren.

In der Sommerpause wird der Umzug stattfinden, und für die neue Krippengruppe finden im Haus kleine Umbauarbeiten statt.

Am Montag, den 2. September, öffnet das Kinderhaus wieder die Türen und wir freuen uns auf alle Kinder und Eltern. Insbesondere die neuen Kindergarten-, Krippen- und Hortkinder heißen wir dann herzlich willkommen.

In den Schulferien ab dem 29. Juli findet montags keine Sprechstunde statt. Ab dem 9. September nehmen wir uns wieder für Sie Zeit.

Wir wünschen allen fröhliche, sonnige Sommertage,
das Apfelbäumchen-Team

29.7.2013
Abschiedsfeier der Apfelbäumchen-Maxis

„Die Lehrer werden merken, wir sind der Hit“, so rappten die Vorschulkinder des Apfelbäumchens, die Maxis, zum Abschluss ihres gelungenen Theaterstückes. Das Buch „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler hatte die Kinder so begeistert, dass sie gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Johanna Mohn und Beatrix Römer beschlossen, daraus ein kleines Theaterstück für die Eltern und Geschwister zu machen. Also wurden in den letzten Wochen gemeinsam Kulissen gebaut, Kostüme gebastelt, Texte gelernt und nicht zuletzt auch das laute und deutliche Sprechen geübt. Die Mühe hatte sich gelohnt, denn das kleine Theaterstück begeisterte die großen und die kleinen Zuschauer und die Kinder hatten sichtlich Spaß beim Spielen. Alle haben gezeigt, dass sie bereit und fähig sind, eine größere Aufgabe zu meistern.

Diesbezüglich unterstützt wurden sie von ihren beiden Erzieherinnen über das ganze vergangene Kinderhausjahr. Zunächst fing die Gruppe mit dem Projekt „Was bin ich“ an, weiter ging es mit dem Zahlenland, dem spielerischen Experimentieren mit Zahlen und Mengen. Außerdem gab es Waldwochen, das Würzburger Trainingsprogramm, die Kooperation mit den Grundschulen und vieles mehr. All diese Herausforderungen bewältigten die Kinder mit großem Interesse und Spaß. Nicht zuletzt unterstützten sie sich bei Schwierigkeiten, sodass das Jahr die Gruppe zu einer echten Gemeinschaft zusammenschweißte.

Doch nun heißt es Abschied nehmen von der Kindergartenzeit, um neue Wege zu gehen. Am Ende des Theaterstückes bedankte sich Julia Gänzler im Namen der Eltern mit herzlichen Worten bei allen ErzieherInnen, die die Kinder während der Kindergartenzeit liebevoll begleitet haben. Schön, dass alle Kinder weiter im Apfelbäumchen bleiben, denn nach der Schule und in den Schulferien werden sie die Hortgruppen besuchen.

Familienfest mit Band & Longdrinks am 15. Juni

Liebe Eltern, liebe Mitglieder und liebe Freunde,

dass die Apfelbäumchens ordentlich feiern können haben wir im letzten Jahr erlebt und weil es so schön war gibt es in diesem Jahr am Samstag, den 15. Juni auch wieder ein kleines Familienfest und einen Abend mit Band und Longdrinks.

Eure Einladung findet ihr auf dem nebenstehenden Plakat. Bitte meldet euch in Doodle http://www.doodle.com/9rm73f93wwf8zurg an oder/und gebt uns den Anmeldezettel, den ihr per Mail erhalten habt, bis 03. Juni zurück, damit wir wissen, mit wie vielen Personen wir planen können.

Über euer Kommen und eure Unterstützung freuen wir uns sehr.
Das Apfelbäumchen-Team

12.4.2013
Neue Babygruppe im Kinderhaus!

Ist Ihr Baby zwischen drei Monaten und einem Jahr alt? Haben Sie Lust andere Mütter und Väter in der gleichen Lebenssituation zu treffen, um sich kennen zu lernen, sich gegenseitig auszutauschen und sich gegebenenfalls im Familienalltag zu unterstützen? Dann bieten wir Ihnen im Kinderhaus immer donnerstags, ab dem 11.04.2013, zwischen 16.00 und 17.00 Uhr die Gelegenheit, in einer kindgerechten, freundlichen Umgebung.

Ansprechpartnerin: Johanna Mohn, Tel. 06224/16572

22.2.2013
Frauentag im Apfelbäumchen ‒ natürlich am 8. März

Am Internationalen Frauentag, dem 8. März 2013, gibt es im Apfelbäumchen einen Abend zum Schmunzeln, Lachen und Nachdenken rund um das Thema „Liebe“, mit leckerem Fingerfood und mit Spaß, Spannung und Entspannung. Und nur für uns Frauen!

Kommt einfach um 19.30 Uhr ins Apfelbäumchen! Ohne Anmeldung!! Der Eintritt ist frei – Spenden sind herzlich willkommen!!!

Veranstaltungplakat (PDF)

10.1.2013
Und jährlich grüßt das Murmeltier:
Am 2. März ist wieder mal Bazar diesmal der 21.

Auch der 21. Kinderkleider- und Spielzeugbazar des Apfelbäumchens findet wieder in bewährter Form, zur bewährten Zeit (14 bis 16 Uhr) und am bewährten Ort (Festhalle der Schillerschule in der Dreikönigstraße in Nußloch) statt, diesmal aber am 2. März 2013.

Angenommen werden (auch das bewährt) gut erhaltene, saubere Kinderkleidung, Schwangerschaftskleidung, Bücher, DVDs, Spiele für Konsolen, Spielsachen, Autositze, Kinderwagen/Buggys, Fahr- und Dreiräder, Roller und Laufräder also alles rund um’s Kind! Und wie jedes Jahr gilt: 20 Prozent der Verkaufserlöse kommen der gemeinnützigen Arbeit des Apfelbäumchens zugute.

Wann und wo ist die Listenausgabe? Samstag, den 16. Februar 2013, von 10 bis 11.30 Uhr – so lange der Vorrat reicht – im Apfelbäumchen in der Kurpfalzstraße 75 in Nußloch. Der Selbstkostenbeitrag für Leukosilk-Etiketten beträgt € 3,50, für eine Liste € 1,00.

Bitte beachten Sie, dass der Eintritt zum Bazar nur mit leerem Stoffbeutel oder Plastiktüte und Geldbeutel möglich ist. Taschen und Jacken müssen draußen bleiben. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Warenannahme: Freitag, 1. März, 15:00 bis 18:00 Uhr
Warenrückgabe: Samstag, 2. März, 19:00 bis 20:00 Uhr

Noch Fragen? Dann schreiben Sie uns eine Mail an bazar@apfelbaeumchen-nussloch.de.

8.1.2013
„Jedes Kind kann schlafen lernen???“
Vortrag am 5. März im Apfelbäumchen

Referentin ist Dr. Kerstin Scholtes, Mitarbeiterin der Schreiambulanz an der Uniklinik Heidelberg. Sie wird über das Schlafverhalten von Kindern zwischen 0 und 6 Jahren umfassend informieren und Tipps bei Schlafproblemen geben. Außerdem bleibt Zeit für Ihre Fragen. Um Anmeldung wird bis 1. März gebeten unter Telefon 06224/16572 oder info@apfelbaeumchen-nussloch.de. Der Umkostenbeitrag beträgt 5,00 €.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 5. März, um 19.30 Uhr im Apfelbäumchen (Kurpfalzring 75 in Nußloch) statt.

7.1.2013
Einladung zum Elterntreff
Thema am 18. Januar: Mein Lieblingsbuch

Haben Sie Lust, Interesse und Zeit, sich in entspannter Atmosphäre mit anderen Müttern und Vätern zu treffen? Dann laden wir Sie freitags nachmittags, einmal im Monat, zwischen 15 Uhr und 17 Uhr zu uns ein. Hier können Sie beim gemeinsamen Austausch Kontakte knüpfen und sich mit interessanten Themen beschäftigen.

Termin & Thema:
Freitag, den 18. Januar 2013
Mein Lieblingsbuch
Haben Sie ein Buch, das Sie in den letzten Monaten mit Freude gelesen haben? Dann bringen Sie es mit und wir freuen uns über Ihre Empfehlung.

Der Eintritt ist frei, wir freuen uns aber über einen Kuchen oder ein paar Kekse zum Kaffee.

Für Kinder ab einem Jahr bieten wir an diesem Nachmittag Betreuung an. (Unkostenbeitrag für Nichtmitglieder 2,00 €). Wir bitten um vorherige Anmeldung bis 15. Januar telefonisch unter 06224/16572 oder per Mail an info@apfelbaeumchen-nussloch.de.

Archiv 2012 · Archiv 2011 · Archiv 2010 · Archiv 2009 · Archiv 2008 · Archiv 2007 · Archiv 2006 · Archiv 2005 · Archiv 2004 · Archiv 2003 · Archiv 2002 · Archiv 2001